Anfahrt

Das Festivalgelände, bekannt als Hohenecksportplatz, liegt zwischen dem Kupferhammer Pforzheim und Huchenfeld.

Generell gilt: folge den Schildern (am Ortsausgang Pforzheim Richtung Dillweißenstein bzw. In Dillweißenstein) sie werden euch den Weg zu den Parkplätzen und zum Festivalgelände weisen.

Mit dem Auto
:
Von Pforzheim Richtung Calw auf der B 463, durch Dillweißenstein, bis zu den ausgewiesenen Parkplätzen vom Nagoldfreibad (Hirsauer Straße 246).

Von da geht es dann zu Fuß zurück zum Ludwigsplatz (in der Mitte von Dillweißenstein). Von dort wird dann der beleuchtete Fußweg über die Huchenfelderstraße zum Festivalgelände beschildert sein.

Alternativweg für Abenteurer:
Gegenüber des Freibadparkplatzes gibt es einen Fußweg durch den Wald, bis zum Festivalgelände. Der Weg ist nicht beschildert und beleuchtet. Benutzung auf eigene Gefahr.

Mit dem Bus:

Mit der Buslinie 3 könnt Ihr nach Dillweißenstein,  zur Haltestelle „Ludwigsplatz“ fahren. Gegenüber an der Kreuzung gibt es dann einen beschilderten und beleuchteten Fußweg  zum Festivalgelände.

Eine weitere Möglichkeit ist mit der Buslinie 742 Richtung Huchenfeld, Haltestelle „Hoheneck“ zu fahren. Von dort aus der Beschilderung zum Festivalgelände folgen (ca. 3min Fußweg).

Dieses Jahr wird es wieder einen Shuttlebus vom Festivalgelände in die Stadt geben!

Den Abfahrtsort und die Abfahrtszeit könnt ihr diesem Dokument entnehmen:

Busfahrplan_2017

Für Navigationgeräte:
Huchenfelder 68, 75181 Pforzheim eingeben oder die Koordinaten 48.872916, 8.683372. Bitte beachtet die entsprechende Beschilderung zum Parken.

Sponsoren
Sie oder Ihr Unternehmen möchten auch gerne die Kultur in Pforzheim fördern ? Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder per Sponsoring.
Schreiben Sie uns eine E-Mail, Brief oder Rufen Sie an, gerne geben wir Ihnen genauere Informationen rund um das Easy am Hang.